Toolbox für Hygieneschutzkonzepte

News

#rettetdieJugendreisen – Initiative startet Online-Petition für Jugendreisen und Klassenfahrten
Für eine weltoffene Zukunft: Jugendreisen und Klassenfahrten retten!

Dringende Unterstützung durch Bund und Länder gefordert. Reisenetz e.V. initiiert zusammen mit
a&o Hostels und dem Bundesverband der führenden Schulfahrtenveranstalter e.V. Online-Petition.
Branche fürchtet „Aus“ für Jugend- und Klassenfahrten – nicht nur während der Corona-Krise. Um
bezahlbare Angebote und gesunden Wettbewerb zu bewahren, fordern mehr als 150 Organisationen
und Unternehmen aus zahlreichen Verbänden des Kinder- und Jugendreisens jetzt finanzielle Hilfen.
Eine Online-Petition startet am 14.04.20 – Gebt uns Eure Stimme!

>>> Hier findet Ihr unsere Pressemitteilung

Am 20.03.20 bietet das Reisenetz eine Web-Konferenz zur aktuellen Rechtslage mit unserer Anwältin Anja Smettan-Öztürk an. Wir freuen uns auf dieses digitale Zusammenkommen!

Unsere Veröffentlichungen

Pressemitteilung #rettetdieJugendreisen – Initiative startet Online-Petition für Jugendreisen und Klassenfahrten

Pressemitteilung Corona-Hilferuf der Kinder- und Jugendreiseszene
Mittelständische Verbände appellieren gemeinsam an die Politik

Pressemitteilung Jugendunterkünfte für Gesundheitssystem

Nützliche Links

Das Kompetenzzentrum für Tourismus des Bundes hat für Touristiker ein Info-Portal erstellt, um aktuelle Nachrichten zu bündeln und Wissen weiterzugeben: https://corona-navigator.de/

„Krisenmanagement Covid-19“, so nennt Smart Risk Solutions ein aktuelles White Paper. Darin geht es um die psychologischen und rechtlichen Aspekte der Coronakrise. Das 16-seitige Dokument geht auf verschiedene Aspekte der aktuellen Lage ein.

Virologe Christian Drosten gibt jeden Tag um 10 vor 1 einen Podcast mit aktuellen Corona Themen heraus! 12 Folgen zum Hören, Lernen und Verstehen!